Dein Warenkorb
Weiter einkaufen

Entdecke unsere neuen Pullover aus recyceltem Denim

Melde dich für Newsletter für kostenlosen Versand an

Kostenloser Versand innerhalb Europas für Bestellungen über 150€

Kostenlose Rücksendung und Größenänderung

Ist recycelte Seide echt vegan? Erfahre es in unserem Blog

Damen-Jogginghose Olimpia aus recyceltem Denim

Lucrezia ist 1,74m groß, wiegt 57 kg und trägt Größe S

Größentabelle
Add to Wishlist

Nur 4 vorrätig

Kostenloser Versand ab 150€.
Rücksendungen und Größenänderungen sind immer kostenlos.

Die Jogginghose Olimpia ist das Unterteil des Rifò Jersey-Anzugs für Damen. Sie wurde aus einem recycelten Denim-Garn, das aus alten Jeans gewonnen wurde, hergestellt. Wir haben diesen besonderen Stoff zu 100% aus Baumwoll-Jersey entworfen, der eine kompakte Struktur hat und diese Jogginghose viel widerstandsfähiger gegen Spannung macht als gewöhnlicher Jersey, sodass sie nicht ausleiert. Ihre Innenseite ist nicht flauschig, wodurch sie perfekt für die Übergangszeit geeignet ist. Wenn Du eine eng anliegende Passform bevorzugst, wähle Deine normale Größe. Bevorzugst Du jedoch eine bequemere Passform, empfehlen wir Dir, eine Nummer größer zu wählen.

  • Reguläre Passform
  • Weiche und widerstandsfähige, mit Jersey gefütterte Taschen
  • äußerer Kordelzug
  • Schweißschutz aus Jersey auf der Innenseite des Halsausschnitts 
  • Atmungsaktiver Stoff ohne Fleece an der Innenseite

MATERIAL: 24% recycelte Baumwolle aus alten Jeanshosen, 41% recycelte Baumwolle aus Textilresten, 28% Bio-Baumwolle, 7% natürliche Baumwolle.

PFLEGEHINWEIS: Um Deine Rifò Denim-Hosen optimal zu pflegen, wasche sie bei 30° mit einem Feinwaschprogramm. Noch besser wäre die Handwäsche, denn dadurch erhältst Du die Farbe der Hose noch länger. Genau wie bei normalen Jeanshosen kann diese mit der Zeit etwas verblassen.

Die Jogginghose Olimpia wurde von Paola und Andrea in ihrem Familienbetrieb hergestellt. Der Stoff hingegen wurde komplett von Rifò entworfen und auf Jersey-Webstühlen im Textil-Bezirk unserer Stadt Prato, gewebt.

Das von uns verwendete recycelte Baumwollgarn für die Olimpia ist sowohl GRS (Global Recycled Standard), als auch OCS (Organic Content Standard) zertifiziert.

Nach jeder Bestellung auf unserem Online-Shop spenden wir 2€ an das Projekt Nei nostri panni, cenciaiolis zu werden, das sich zum Zweck hat, eine Schule für Cenciaioli, die Handwerker der Wiederherstellung von Textilien, zu schaffen. Die Spende ist dafür vorgesehen, der Ausbildung junger Ausländer im Rahmen der Aufnahmeaktivitäten in der Region zu fördern.

  • Kostenloser Standardversand in 3-5 Tagen für alle Aufträge über 150€ 
  • Größenänderung und kostenlose Rückgabe innerhalb von 60 Tagen

Für Versandzeiten und -kosten schaue unsere Tabelle an.
Du kannst auch die wiederverwendbare Verpackung „Repack“ auswählen.

LOVE LASTS GARANTIE: Alle Kleidungsstücke von Rifò werden mit Leidenschaft und unter Beachtung hoher Qualitätsstandards handgefertigt. Solltest Du jemals einen Herstellungsfehler an Rifò Produkten finden, werden wir diese reparieren und sie Dir wie neu zurückgeben. Für weitere Informationen besuche diese Webseite .

Die Jogginghose Olimpia aus recyceltem Denim

Inspiration

Die Kleidungsstücke unserer Jogginganzüge aus recyceltem Jeans sind dem Sport und seinem allgemeingültigen zeitlosen Wert gewidmet. Unsere Jogginghose aus recyceltem Jeans bekamen daher ihren Namen von der antiken Stadt Olympia, in der das älteste Sportereignis der Menschheitsgeschichte geboren wurde.

Umweltauswirkung

Dank des konsequenten Anteils an Bio-Baumwolle schätzen wir, dass dieser Jersey-Stoff mindestens 28% der beim Baumwollanbau verwendeten Pestizide und schädlichen Chemikalien reduziert.

Das Gleiche können wir von der recycelten Baumwolle sagen, die insgesamt 65% dieses Stoffes ausmacht. Da sie recycelt wird, wurde für ihre Produktion nicht einmal ein Quadratzentimeter an landwirtschaftlicher Fläche verbraucht, und auch der Ressourcen- und Energieverbrauch, der durch ihren ursprünglichen Anbau entsteht, wird so um fast 50% reduziert.

Wie sie gemacht werden

Die rechte Seite der Jersey-Stoff besteht aus einem recycelten Garn, das aus alten Jeanshosen gewonnen wird. Das Futter, das in Kontakt mit der Haut ist, und das dem Stoff Gewicht und Substanz verleiht, zu 100% aus recycelter Baumwolle aus Industrieabfällen hergestellt wird.

Wer sie herstellt

In seiner Werkstatt in Prato stellt Andrea schon sein ganzes Leben lang Bekleidung aus Jersey her. Daher haben wir ihn für die Herstellung unserer recycelten Denim-Jogginganzüge ausgewählt. Eine echte Garantie!

Das könnte Dir auch gefallen...

Utilizziamo i cookie per migliorare la tua esperienza utente come specificato nella Cookie Policy
Akzeptieren
EUR
DE
EUR